Die Kapellenwache sorgt für offene Türen…

Kapellenwache

in der Georgskapelle, gelegen in der Bergheimer Fußgängerzone.

Viele Bergheimerinnen und Bergheimer schätzen diesen Ort der Ruhe mitten im Stadtkern. Dank der 24 Damen und Herren, die an den Werktagen von 10 bis 12 Uhr dort präsent sind, ist es möglich, in dem kleinen Gotteshaus eine Kerze anzuzünden und still im Gebet zu verweilen. Seitdem die Kapelle einmal furchtbar durch Vandalismus verwüstet wurde, kann sie leider nicht mehr ohne Aufsicht geöffnet bleiben.

Die Mitglieder der Kapellenwache freuen sich über weitere Wächterinnen und Wächter. Bei Interesse können Sie sich im Pfarrbüro St. Remigius, Tel. 02271-42285 melden.